Webmail

Passwort vergessen?

Login

E-Mail umleiten / Autom. Antwort

Passwort vergessen?
MENÜ

Jetzt registrieren und nichts mehr verpassen.




26.11.2018

Glasfaser in Merlach?

Die ftth fr AG ist ein Gemeinschaftsunternehmen des Kanton Freiburg und der Energieversorger Groupe E, Gruyère Energie und IB-Murten. Sie klärt derzeit ab, ob Merlach an das Glasfasernetz angeschlossen werden könnte. Das Netz wird nur finanzierbar sein, wenn ausreichend Bestellungen der Anwohner eintreffen.
 
In Zusammenarbeit mit senseLAN als Dienstleister auf dem Glasfasernetz, haben Sie nun die Gelegenheit, sich für ein Angebot zu entscheiden.

Bestellen Sie gleich im Internet unter senselan.ch/meyriez
13.09.2018

Glasfaser in Schwarzsee?

Die ftth fr AG ist ein Gemeinschaftsunternehmen des Kanton Freiburg und der Energieversorger
Groupe E, Gruyère Energie und IB-Murten. Sie klärt derzeit ab, ob Schwarzsee an das Glasfasernetz angeschlossen werden könnte. Das Netz wird nur finanzierbar sein, wenn ausreichend Bestellungen der Anwohner eintreffen.
 
In Zusammenarbeit mit senseLAN als Dienstleister auf dem Glasfasernetz, haben Sie nun die Gelegenheit, sich für ein Angebot zu entscheiden. Um das Projekt durchführen zu können, bitten wir um Ihre Bestellung bis zum 15.10.2018.

Bestellen Sie gleich im Internet unter senselan.ch/schwarzsee
20.07.2018

Änderungen im TV-Angebot

Noch bessere Bildqualität auf MySports
MySports verbessert zur neuen Eishockey Saison die Bildqualität bei allen Sendern.

Änderungen auf MySports Pro
Die Sender Sky Bundesliga 1 und MySports 1 wechseln die Frequenz auf 634 MHz.

Neue PayTV Angebote auf der Digicard ab 1.8.2018
Das PayTV Angebot von Kabelkiosk wird per 31.12.2018 eingestellt. Folgende PayTV Pakete werden neu auf der Digicard angeboten: Premium, Movie, Sport, Doku & Info, Gute Laune TV, Music & Entertainment und Kids.

Infos unter rega-sense.ch/digicard

Neue Sender im RTL HD Paket
Das RTL HD Paket erhält zusätzlich die Sender ProSieben MAXX HD und SAT1 Gold HD.

Neuer Radio Sender
ROCKIT wird neu in digital aufgeschaltet und ersetzt den analogen Sender Energy Rock auf der Frequenz 90.30 MHz

Was müssten Sie tun?
Am Fernseher ist ein neuer Sendersuchlauf notwendig, um die Änderungen zu empfangen.
NexTV Kunden müssen keinen Sendersuchlauf starten.

Angaben für manuelle Sendersuche:
Netzwerkfrequenz: 290MHz., Netzwerk ID: 1, Symbolrate: 6900, Modulation: 256QAM.
17.07.2018

Das Schweizer Sportpaket «MySports Pro» für 19.-/Monat

MySports Pro zeigt Bundesliga auf Sky, Eishockey und viele weitere Sportarten. Per 30.06.2018 ist das Treueangebot von MySports Pro abgelaufen. Sie können ab sofort MySports Pro für 19.- im Monat abonnieren oder zu einem späteren Zeitpunkt auch per Tagesticket für 24 Stunden freischalten.

MySports HD (gratis)

Der Basissender

  • Wöchentlich ein Spiel der National League und der Swiss League während der regulären Saison sowie ein Spiel pro Runde der Playoffs der Swiss League
  • Umfangreiches Live-Sport-Erlebnis: Formula E, Handball, Basketball, Beachvolleyball und Pferdesport
  • Noch mehr Action mit der spektakulären Welt von Red Bull

MySports Pro (im Abo 19.-/Monat oder 7.50/Tagesticket)

Alle MySports Pro Sender

  • Alle Spiele der National League, von der regulären Saison bis zu den Playoffs, zwei- und dreisprachig kommentiert
  • Insgesamt 572 Spiele der Bundesliga und der 2. Bundesliga pro Saison live auf Sky - einzeln und in der Sky Konferenz

Bestellen Sie Ihr Paket unter senselan.ch/mysports.

11.01.2018

senseLAN verrechnet neu alle zwei Monate

Privatkunden die Ihre Rechnung (Post & E-Rechnung) bisher monatlich erhalten haben, wurden automatisch auf 2-monatlich-nachträglich umgestellt.

Andere Rechnungsmodi wurden nicht umgestellt, können jedoch auf Wunsch ebenfalls wechseln.
19.07.2017

Eishockey und Bundesliga kostenlos bei Rega-Sense / senseLAN

Schweizer Eishockey, Spiele aus der NHL, die Fussball-Bundesliga auf Sky, Moto GP, Formula E sowie weitere Highlights von MySports stehen Kunden von Rega-Sense / senseLAN bis zum 30.06.2018 kostenlos zur Verfügung. Das volle Sporterlebnis gibt es exklusiv im Kabelnetz.
 
Die Rega-Sense, als UPC Vertragspartner zur Übertragung des neuen Schweizer Sportsenders MySports, ist bereit: Am 8. September ist es soweit und MySports geht pünktlich zum Start der Schweizer Eishockey-Saison mit dem vollen Programm auf Sendung.

Armin Lehmann, CEO von Rega-Sense freut sich, dass es bald soweit ist. «Als Besonderheit wird all unseren Kunden nicht nur der Basissender «MySports HD» sondern auch die Premium-Version «MySports Pro» bis am 30.06.2018 kostenlos zur Verfügung stehen.»

«MySports Pro» kostet danach 25 Franken im Monat und ist damit rund 50% günstiger als das bisherige vergleichbare Angebot für Teleclub-Kabelkunden.

«MySports HD» Basissender (kostenlos)

Voraussetzung ist der Grundanschluss von Rega-Sense.

  • wöchentlich mindestens ein Live-Spiel der Schweizer Eishockeyliga und einzelne Bundesliga-Spiele pro Saison
  • Formel E, Schweizer Handball, Beachvolleyball und weitere Sportarten

«MySports Pro» (kostenlos bis 30.06.2018, danach 25.- im Monat):

Voraussetzung ist der Internet- oder Festnetzanschluss von senseLAN sowie die Digicard für einmalig
99 Franken oder die neue NexTV Box für 15 Franken monatlich.

Fussball

  • 572 Fussballspiele der Bundesliga und der 2. Bundesliga live und exklusiv mit Sky
  • Spiele einzeln und in der Konferenz
  • Interviews, Expertenanalysen und Fussballtalks
  • Portugiesische Liga NOS
  • Weitere internationale Fussball-Ligen

Eishockey

  • National League (National League A): Alle Spiele
  • Swiss League (National League B): Topspiele
  • Spiele der Schweizer Herren- und Damen-A-Nationalmannschaften
  • Spiele der U-20-Nationalmannschaft
  • Spiele aus der NHL, der KHL und der SHL (Svenska Hockeyligan)

Motorsport

  • Motorsport total mit MySports Pro
  • Rennen der NASCAR-Serie, Moto GP, European le Mans Series, FIA World Endurance Championship WEC und Formula E
Das MySports Angebot kann bestellt werden unter www.senselan.ch/mysports.

Medienmittelung (PDF)
29.05.2017

Senderumstellung vom 6.6.2017

Neue TV Sender
Deutsch: MySports HD, MySports Pro 2 – 10, Sky Sport News, Zee One HD, ULS
Französisch: MySports HD, Arte HD
Spanisch: Andalucia
 
Umstellung SD auf HD:
ORF 3, ITV 1, CBBC, BBC News, BBC 4, CBeebies
 
Zudem werden viele bestehende TV Programme auf neue Frequenzen umgestellt. Die betreffenden Sender sind auf der nachstehenden Liste gelb markiert.
Eine aktualisierte Senderliste steht ab dem 6.6.2017 auf unserer Internetseite zur Verfügung.
Für all diese Umstellungen ist ab dem 6.6.2017 ein neuer Sendersuchlauf nötig: Netzwerkfrequenz: 290 MHz, Netzwerk-ID: 1, Symbolrate: 6900, Modulation: QAM 256, LCN: an/ein

Senderliste
20.03.2017

Eishockey live erleben mit MySports

Ice ice baby! Mit der Eishockeysaison 2017/18 geht in der Schweiz «MySports» auf Sendung, das neue Sport-TV-Angebot rund um Eishockey und weitere Sportarten.

Der Basissender von MySports wird all unseren Digital TV Kunden im Grundangebot zur Verfügung stehen. Dort wird wöchentlich mindestens ein Spiel der Schweizer Eishockeyliga übertragen. Zusätzlich kannst du das Senderpaket MySports Pro für noch mehr Live-Unterhaltung abonnieren. Neben Live-Spielen der NLA und NLB überträgt MySports auch Matches der Schweizer Herren-A-Nationalmannschaft, der Frauen- und der U-20-Nationalmannschaft. Freue dich auf spannende Sport News und interessante Hintergrundinformationen zu Spielern, Technik und Taktik.

12.12.2016

Webmail mit neuem Layout

Unser Webmail erstrahlt in neuem Glanz und ist deutlich komfortabler zu handhaben. Zum Einsatz kommt nach wie vor Roundcube, das im Moment wohl beste Webmail-Programm. Das neue Layout passt sich nun bei Smartphones und Tablets automatisch an (Responsive Design).

Webmail ermöglicht Ihnen, Ihre Mails ohne ein E-Mail-Programm zu verwenden.

Die ältere Version von Webmail (Horde) wird per 31.12.2016 automatisch abgeschaltet.

06.10.2016

Neue TV Programme

Am 6. Oktober 2016 werden auf unserem Kabelnetz die folgenden TV Programme neu aufgeschaltet: RTL plus, Kabel 1 Doku, N24 Doku und Family TV auf der Frequenz 466 MHz sowie TLC HD und TV25 HD auf der Frequenz 370 MHz. Die folgenden TV Sender haben den Betrieb eingestellt und wurden somit gelöscht: Joiz HD, SSF, Eins Plus HD und ZDF Kultur HD.
Falls sich das TV-Gerät oder die Set-Top-Box nicht automatisch aktualisiert, muss entweder ein neuer Sendersuchlauf oder eine manuelle Einstellung vorgenommen werden: Netzwerkfrequenz 698.00 MHz (QAM 64), Symbolrate 6900, Netzwerk-ID  1, LCN  an/ein. Bei einer manuellen Einstellung sind nebst der Frequenz die folgenden Angaben nötig: Symbolrate 6900, Modulation QAM 256.