Webmail

Passwort vergessen?

Kunden-Login

E-Mail umleiten / Autom. Antwort
Passwort vergessen?
MENÜ

Wechseln Sie jetzt zu senseLAN.

Festnetz erhalten Sie im Kombiangebot oder separat.


Analoge Telefone bleiben in Betrieb

Sie behalten Ihre Telefonnummer

Sie telefonieren gratis in der Schweiz

Wir kündigen für Sie bei Swisscom


Gerne beraten wir Sie unverbindlich. Tel. 026 505 00 00.


Zu den Angeboten

Für alle die nur Festnetz benötigen.


singleLINE basic


ab 0.03/Min. in der Schweiz1
Alle Tarife

15.00 /Mt.

exkl. Anschluss +20.90/Mt.*
Bestellen

singleLINE Unlimited CH


Gratis Anrufe in der Schweiz2
Alle Tarife

35.00 /Mt.

exkl. Anschluss +20.90 /Mt.*
Bestellen
* Anschlusskosten: Plaffeien und Oberschrot 19.45/Mt.  |  Kleingurmels 17.-/Mt.  |  Laupen 17.50/Mt.  |  übrige Gemeinden 20.90/Mt.
Einmalige Kosten: Aktivierung 49.-

Voraussetzung für alle Dienste ist der Glasfaser- oder Kabelanschluss der Rega-Sense.

1) Mo - Fr 0.03/Min. abends von 17:00 - 08:00 und am Wochenende, tagsüber 0.06/Min. von 08:00 - 17:00.
2) Anrufe auf Business-, Kurz- und Spezialnummern sind kostenpflichtig (z. B. 051x, 058x, 0869x, 0878x, 18xx, 084x, 090x).

Alle Preise in CHF inkl. MWST. Mindestvertragsdauer 12 Monate, danach 2 Monate Kündigungsfrist.

Festnetz App - Ihr Festnetz für unterwegs.

Verwenden Sie Ihren Festnetzanschluss auch auf Ihrem Smartphone. Verpassen Sie keine Anrufe mehr und melden Sie sich von unterwegs zu den Tarifen, als wären Sie zu Hause.

Erhältlich im App Store und Google Play.

Zur Aktivierung der App verlangen Sie bei senseLAN telefonisch oder per E-Mail einen QR-Code.

Gigaset C430A (analog)

Kommunikation in vollendeter Form mit Anrufbeantworter und optional mit zusätzlichen Mobilteilen.

  • Großes 1,8-Zoll-TFT-Farbdisplay mit zwei Farbschemen zur Auswahl
  • Einfache Personalisierung von Klingeltönen, Bildschirmschoner und Klangprofilen
  • Großes Telefonbuch mit Suchfunktion für bis zu 150 Einträge – alle mit vollständigem Namen, 3 Nummern, Klingelton und Geburtstagserinnerung

Uno CHF 79.- | Duo CHF 119.- | Trio CHF 139.-

Gigaset S850A GO (analog)

Das Telefon mit separater Basisstation. In local.ch eingetragene Anrufer werden automatisch mit Namen angezeigt.

  • Integrierter Anrufbeantworter mit bis zu 55 Minuten Aufnahmezeit
  • Extragroßes Adressbuch für bis zu 500 Einträge mit jeweils drei Rufnummern
  • Bluetooth® und Micro-USB für Datensynchronisation mit dem PC

CHF 119.-

Gigaset E560 (analog)

Alles außer kompliziert.

  • Extra-Laut-Taste zur Verdoppelung der Hörerlautstärke
  • Notruftaste für 4 SOS-Nummern
  • Beleuchtetes TFT-Panorama-Farbdisplay mit extragroßer Ziffernanzeige
  • Zusätzliche optische Anrufsignalisierung durch LED-Blitze
  • 4 Direktwahl-Tasten für wichtige Rufnummern

CHF 109.-

Fragen

Sollte Ihr Handy Betriebssystem nach einem Wiederherstellen auch die senseLAN Phone App wieder herstellen, wird diese höchstwahrscheinlich nicht mehr funktionieren. In diesem Falle müssen Sie folgendes unternehmen:
  • Fordern Sie einen neuen QR-Code bei senseLAN an (026 505 00 00 / office@senselan.ch)
  • Gehen Sie beim App auf Einstellungen und wählen Sie Anwendung zurücksetzen aus
  • Melden Sie sich mit dem erhaltenen QR-Code an

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Kabelmodem und Telefonapparat vom Strom nehmen.
  2. Kontrollieren Sie ob das Telefon bei Tel Anschluss 1 angeschlossen ist.
  3. Geräte wieder am Strom anschliessen.
  4. Bei schnurlos Telefonapparaten den Telefonhörer separat ein- und ausschalten.
  5. Drücken Sie den RESET Knopf auf der Rückseite des Kabelmodems bis die LEDs löschen. Das Gerät startet sich danach komplett neu.

Sollte das Problem weiterhin bestehen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Kabelmodem und Telefonapparat vom Strom nehmen.
  2. Kontrollieren Sie ob das Telefon bei Tel Anschluss 1 am Kabelmodem angeschlossen ist.
  3. Geräte wieder am Strom anschliessen.
  4. Bei schnurlos Telefonapparaten den Telefonhörer separat ein- und ausschalten.

Sollte das Problem weiterhin bestehen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Wenn Sie ein Brummen oder andere Störgeräusche während eines Gesprächs hören, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Kabelmodem und Telefonapparat vom Strom nehmen.
  2. Kontrollieren Sie ob das originale Netzteil am Kabelmodem angeschlossen ist.
  3. Geräte wieder am Strom anschliessen.
  4. Bei schnurlos Telefonapparaten den Telefonhörer separat ein- und ausschalten.
  5. Drücken Sie den RESET Knopf auf der Rückseite des Kabelmodems bis die LEDs löschen. Das Gerät startet sich danach komplett neu.

Sollte das Problem weiterhin bestehen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Ja. Sie können Ihre Telefonnummer behalten. Die Kosten für die Portierung betragen einmalig CHF 20.- pro Nummer.

Der Telefonanschluss funktioniert mit normalen analogen Telefonapparaten. ISDN-Telefone können nicht betrieben werden.

Den Detailauszug für die Gesprächsgebühren können Sie im Kunden-Bereich jederzeit online abfragen.

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten im Kunden-Login ein. Danach sehen Sie unter Telefonie eine detaillierte Übersicht Ihrer Anrufe.

Ja. Ziehen Sie einfach ein Telefonkabel vom Modem bis zur nächstgelegenen Telefonsteckdose. Das Signal ist dann automatisch auf allen Telefonsteckdosen im ganzen Haus. Wichtig: Die Verbindung zur Swisscom muss abgehängt werden!

Das Telefonanschlusskabel vom Modem zur Telefonsteckdose kann je nach Installation unterscheidlich sein, da solche Installation schweizweit nicht standardisiert sind. Fragen Sie Ihren Hauselektriker um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Anschlusskabel für Ihre Telefoninstallation haben.

Ja. Dies ist möglich. Fragen Sie diesbezüglich Ihren Elektriker.

Damit können Sie alle ankommenden Anrufe auf eine andere Rufnummer umleiten und erhalten auf Ihrem Telefon keine Anrufe mehr.

Einschalten Ausschalten Status abfragen
Hörer abheben.
* 2 1
Umleitnummer eingeben und mit # abschliessen.
Einschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
# 2 1 #
Ausschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
* # 2 1 #
Ansage hören und auflegen.

 

Damit können Sie alle ankommenden Anrufe auf eine andere Rufnummer umleiten, wenn Sie diese nicht innerhalb von 25 Sekunden beantworten.

Einschalten Ausschalten Status abfragen
Hörer abheben.
* 6 1
Umleitnummer eingeben und mit # abschliessen.
Einschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
# 6 1 #
Ausschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
* # 6 1 #
Ansage hören und auflegen.

 

Damit können Sie alle ankommenden Anrufe auf eine andere Rufnummer umleiten, wenn Ihr Anschluss besetzt ist.

Einschalten Ausschalten Status abfragen
Hörer abheben.
* 6 7
Umleitnummer eingeben und mit # abschliessen.
Einschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
# 6 7 #
Ausschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
* # 6 7 #
Ansage hören und auflegen.

 

Damit können Sie alle ankommenden Anrufe mit unterdrückter Rufnummer abweisen.

Einschalten Ausschalten Status abfragen
Hörer abheben.
* 9 9 #
Einschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
# 9 9 #
Ausschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
* # 9 9 #
Ansage hören und auflegen.

 

Sie können pro Anruf Ihre Rufnummer unterdrücken, so dass sie beim Angerufenen nicht erscheint.

Hörer abheben.

* 3 1
Abwarten, bis die Verbindung aufgebaut ist. Ihre Rufnummer wird nun für dieses Gespräch
unterdrückt. Nach dem Ende des Gesprächs Hörer auflegen.

Bitte beachten Sie, dass einige Firmen und Privatpersonen Anrufe mit unterdrückter Rufnummer nicht annehmen.

Fühlen Sie sich von Werbeanrufen belästigt und möchten diese Unterbinden? Die Handlungshilfe der vier Konsumentenorganisationen der Schweiz bietet Hilfestellung.

Haustürgeschäft und Telefonverkäufe (PDF)

Anlaufstellen
- Eintrag in die Robinsonliste: Schweizer Direktmarketing Verband
- Konsumentenschutz

Weitere Artikel
- Beobachter

Wenn Sie ungestört sein möchten, können Sie den Zusatzdienst "Ruhe vor dem Telefon" einzuschalten. Der Anrufer wird mit dem Sprechtext "Der Teilnehmer möchte vorübergehend nicht gestört werden" informiert.

Einschalten Ausschalten Status abfragen
Hörer abheben.
* 2 6 #
Einschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
# 2 6 #
Ausschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
* # 2 6 #
Ansage hören und auflegen.

 

Kostenloser Eintrag

Der Ersteintrag in den offiziellen Verzeichnissen von local.ch und somit im Telefonbuch ist kostenlos. Damit können Sie dort zusätzlich Ihren Ehepartner, Ihren Beruf, Ihre Handynummer, E-Mail-Adresse oder VoIP-Nummer eintragen. Diese Angaben sind im Ersteintrag ebenfalls kostenlos.

Jetzt kostenlos eintragen

Eintrag ändern

Ihren Telefonbucheintrag können Sie jederzeit selbst anpassen im Internet unter www.local.ch. Geben Sie einfach Ihre Telefonnummer ein und Sie sehen Ihren Eintrag. Klicken Sie danach unterhalb Ihres Eintrages einfach auf "Eintrag ändern".

Eintrag löschen

Wenn Sie Ihren Telefonbucheintrag löschen wollen, so schreiben Sie einfach eine E-Mail mit Ihrer Telefonnummer und den Adressangaben und schicken Sie diese an die folgende E-Mail Adresse.

customercare@local.ch

Einschalten Ausschalten Status abfragen
Hörer abheben.
* 22
Umleitnummer eingeben und mit # abschliessen.
Einschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
# 22 #
Ausschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
* # 22 #
Ansage hören und auflegen.

 

Der senseLAN Callfilter ist bei allen Kunden automatisch aktiv.

Wenn Sie den Callfilter deaktivieren möchten, nutzen Sie das folgende Formluar.

Callfilter deaktivieren