Webmail
Passwort vergessen?
Kunden-Login
E-Mail umleiten / Autom. Antwort
Passwort vergessen?
MENÜ

Bei Fragen zu Radio und TV Angeboten: Tel. 026 492 66 66
Bei Fragen zu Internet, Telefonie, Hosting: Tel. 026 505 00 00

Abo ändern

Die Umstellung erfolgt auf die nächste Rechnungsperiode.
TV, Internet, Festnetz




Preise sind exkl. Anschluss. Voraussetzung ist der Glasfaser- oder Kabelanschluss der Rega-Sense oder FTTH FR. Die Kosten für den Anschluss: FTTH FR 25.-/Mt., Rega-Sense 20.70/Mt., Plaffeien/Oberschrot 19.45/Mt., Plasselb/Kleingurmels 17.-/Mt., Laupen 17.50/Mt. Preise in CHF inkl. MWST. Anrufe auf Business-, Kurz- und Spezialnummern sind kostenpflichtig (z. B. 051x, 058x, 0869x, 0878x, 18xx, 084x, 090x).

Adresse ändern

Bisher

Neu

Passwort vergessen?

E-Mail einrichten

Servertyp IMAP oder POP
Benutzername Ihre vollständige E-Mail-Adresse (peter.muster@sensemail.ch)
Passwort Ihr E-Mail Passwort
Posteingang (POP) pop.senselan.ch, Port 995 (SSL aktiviert)
Posteingang (IMAP) imap.senselan.ch, Port 993 (SSL aktiviert)
Postausgang (SMTP) smtp.senselan.ch, Port 587 (SSL aktiviert)
Die Authentifizierung für den Postausgangserver muss aktiviert sein.
IMAP Stammorder INBOX
(erforderlich für Outlook 2013)
Apple Mac OS X Mail (El Capitan)
Mac OS X Mail (Yosemite)
Tablet / Mobile Android Gmail
iPhone/iPad
Windows Outlook 2003
Outlook 2007
Outlook 2010
Outlook 2013/2016
Opera Mail
Thunderbird
Windows Live Mail

WLAN Modem einrichten

Cisco EPC3940L

Login

Standardgateway: 192.168.0.1
Benutzername: (leer lassen)
Passwort: (leer lassen)

Cisco EPC3925

Login

Standardgateway: 192.168.0.1
Benutzername: (leer lassen)
Passwort: (leer lassen)

WLAN Router einrichten

Linksys WRT160NL

Login

Standardgateway: 192.168.1.1
Benutzername: admin
Passwort: admin

Linksys WRT54GL

Login

Standardgateway: 192.168.1.1
Benutzername: admin
Passwort: admin

ZyXEL NBG334W

Login

Standardgateway: 192.168.1.1
Passwort: 1234

ZyXEL P320W

Login

Standardgateway: 192.168.1.1
Passwort: 1234

Motorola SBG900E

Login

Standardgateway: 192.168.0.1
Benutzername: admin
Passwort: motorola

Modem einrichten

Cisco EPC3925

Login

Standardgateway: 192.168.0.1
Benutzername: (leer lassen)
Passwort: (leer lassen)

ältere Modelle

Cisco EPC3212

 

 

Scientific Atlanta EPC2203

 

 

Motorola SBG900E

Login

Standardgateway: 192.168.0.1
Benutzername: admin
Passwort: motorola

 

Motorola SB5101E / SB5102E

 

Alle Anrufe umleiten (Service 21)

Damit können Sie alle ankommenden Anrufe auf eine andere Rufnummer umleiten und erhalten auf Ihrem Telefon keine Anrufe mehr.

Einschalten Ausschalten Status abfragen
Hörer abheben.
* 2 1
Umleitnummer eingeben und mit # abschliessen.
Einschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
# 2 1 #
Ausschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
* # 2 1 #
Ansage hören und auflegen.

Anrufe umleiten sollte der Anschluss nicht funktionieren (Service 22)

Diese Umleitung müssen Sie bereits aktiviert haben, bevor ein Ausfall stattfinden sollte.

Einschalten Ausschalten Status abfragen
Hörer abheben.
* 22
Umleitnummer eingeben und mit # abschliessen.
Einschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
# 22 #
Ausschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
* # 22 #
Ansage hören und auflegen.

Alle Anrufe umleiten, wenn keine Antwort (Service 61)

Damit können Sie alle ankommenden Anrufe auf eine andere Rufnummer umleiten, wenn Sie diese nicht innerhalb von 25 Sekunden beantworten.

Einschalten Ausschalten Status abfragen
Hörer abheben.
* 6 1
Umleitnummer eingeben und mit # abschliessen.
Einschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
# 6 1 #
Ausschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
* # 6 1 #
Ansage hören und auflegen.

Alle Anrufe umleiten, wenn besetzt (Service 67)

Damit können Sie alle ankommenden Anrufe auf eine andere Rufnummer umleiten, wenn Ihr Anschluss besetzt ist.

Einschalten Ausschalten Status abfragen
Hörer abheben.
* 6 7
Umleitnummer eingeben und mit # abschliessen.
Einschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
# 6 7 #
Ausschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
* # 6 7 #
Ansage hören und auflegen.

Bitte nicht stören (Service 26)

Wenn Sie ungestört sein möchten, können Sie den Zusatzdienst "Ruhe vor dem Telefon" einzuschalten. Der Anrufer wird mit dem Sprechtext "Der Teilnehmer möchte vorübergehend nicht gestört werden" informiert.

Einschalten Ausschalten Status abfragen
Hörer abheben.
* 2 6 #
Einschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
# 2 6 #
Ausschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
* # 2 6 #
Ansage hören und auflegen.

Abweisen anonymer Anrufe (Service 99)

Damit können Sie alle ankommenden Anrufe mit unterdrückter Rufnummer abweisen.

Einschalten Ausschalten Status abfragen
Hörer abheben.
* 9 9 #
Einschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
# 9 9 #
Ausschaltbestätigung abwarten und auflegen.
Hörer abheben.
* # 9 9 #
Ansage hören und auflegen.

Eigene Rufnummer unterdrücken

Sie können pro Anruf Ihre Rufnummer unterdrücken, so dass sie beim Angerufenen nicht erscheint.

Pro Anruf

Hörer abheben.
* 3 1
Abwarten, bis die Verbindung aufgebaut ist. Ihre Rufnummer wird nun für dieses Gespräch
unterdrückt. Nach dem Ende des Gesprächs Hörer auflegen.

Bitte beachten Sie, dass einige Firmen und Privatpersonen Anrufe mit unterdrückter Rufnummer nicht annehmen.

Detailauszug der Gesprächsgebühren

Den Detailauszug für die Gesprächsgebühren können Sie im Kunden-Bereich jederzeit online abfragen.

Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten im Kunden-Login ein. Danach sehen Sie unter Telefonie eine detaillierte übersicht Ihrer Anrufe.